reflections

How to overcome laziness ~ Faulheit besiegen

How to: overcome laziness ->Faulheit besiegen ~Idealerweise solltest du acht Stunden schlafen und einen regelmäßigen Schlafrhythmus haben. Unregelmäßige Schlafgewohnheiten oder schlaflose Nächte können zu einem Mangel an Energie und faulen Tendenzen führen ~Wasch dein Gesicht um dich zu erfrischen sobald du am Morgen aufwachst. Dies ist ein sehr einfacher Weg um ein wenig schneller aufzuwachen und den Tag zu beginnen ~Trainiere regelmäßig. Sogar etwas so Einfaches wie ein zügiger Spaziergang gibt dir auf natürliche Weise Energie ~Achte auf deine Ernährung. Wenn du nicht genügend Gemüse oder gesunde Nahrungsmittel zu dir nimmst, kann dies auch Auswirkungen auf deine Energiereserven haben ~Räum deine Wohnung und dein Büro auf. Sich in einer Umgebung aufzuhalten, in der kein Durcheinander herrscht, kann oft auch etwas von dem Durcheinander in deinen Gedanken ordnen und dich dazu bringen, dich motivierter und produktiver zu fühlen ~Schnelle Trainings-Songs, die dir Auftrieb geben und die dir das Gefühl von Aktivität vermitteln, werden dir helfen eine positive Stimmung in deinen in deinen Tag zu bringen

5.9.14 18:30

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sternenppoet / Website (9.9.14 09:56)
Was auch ein guter Rat ist: Die wichtigen Dinge sofort erledigen: Sonst schiebt man sie auf und sie sammeln sich, werden immer mehr und zuletzt weiß man nicht, wo man anfangen soll und hat auch keine Lust mehr dazu. Ich etwa hab ne ganze Liste abzuarbeiten, womit ich gestern angefangen habe und erst aufhöre, wenn alles erledigt ist.

Dein Blog ist eine wunderbare Idee: Du hilfst vielen organisierst selbst deine Gedanken systematisch in Kategorien. Ich bin ein bisschen geplättet, wenn ich dein Alter lese, aber manche sind mit 12 schon erwachsen, andere mit 22 noch nicht. Daumen hoch! Weiter so!

LG Sven


Sternenppoet (10.9.14 16:51)
Leider besucht mich manchmal ein ekliger Spammer so um diese Zeit oder nachts so um ein Uhr früh, deshalb schließ ich mein Blog um diese Zeit, bis der seine Rundreise durch die Bloggerwelt beendet hat. Das Passwort hab ich dir eben per PV gesendet. Gib es bitte nicht weiter. Danke!

LG Sven

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung